Ihre Suche Ihre Freunde zu rächen und, nachdem sie von dem mysteriösen Jinsoyun ermordet Meister hat das Gewicht eines animierten Samstagmorgen. Es ist ein großer Spaß, aber nicht genau Sachen packend. Und wenn es einige schöne Zeiten, die sie über die PvE-Kampagne verteilt sind und zu lernen, wie das Sitzen am Tisch zu fühlen, während meine Mutter das Dessert auszusetzen drohte, bis ich mein Gemüse fertig.

Es ist eine unaufhörliche Flut von ‚gehen hier und töten X von Y‘ Aufgaben mit einigen Variationen gemischt, die bis nicht immer gelingt, die Dinge zu mischen. diese Quests Flüchten ist rapidly unmöglich, weil sie der einzige Weg, um Stufe nach oben zu einem vernünftigen Tempo sind. Dungeons und PvP würde für mehrere Spieler von Patienten genug sein, aber die Erfahrung Punkte in beiden derisory verdient bedeutet, es würde viel länger dauern das gleiche Ziel zu erreichen.
Es gibt auch eine lästige Mangel an Lebensqualität Eigenschaften. Monsters oder Objekte, die Sie für die Aufgaben benötigen, sind für jedermann zugänglich, nicht nur Sie, die die Quests in überfüllten Gebieten ein Alptraum machen kann, weil es keine Möglichkeit gibt, die Fortschritte, die Sie teilen verdienen das töten von Monstern mit anderen Spielern, wenn Sie neu zu gruppieren. Sie können in der Hoffnung, zwischen den „Kanäle“ schalten eine Instanz von einer Fläche zu finden, die nicht so überfüllt ist, aber es ist eine unelegant Lösung für ein Trouble, das vor Jahren gelöst wurde, noch neugieriger, wenn wir wissen, dass viele Cooks gefunden Wandergebiete ihre Belohnungen teilen, als ob person sie als Teil einer Gruppe zu töten oder nicht.

Dungeons sind in der Regel eine willkommene Ablenkung vom Brot und Butter in den anderen MMO-Quests, aber ich finde viele als einfallslos und kurze meisten Dungeons nur im traditionellen Sinne sind. Stattdessen sind sie five Minuten Pause durch eine Höhle nicht zu unterscheiden oder eine andere mit einem anticlimactic Chef am Ende warten. Statt der Teamarbeit und die Beherrschung der Klasse erfordert, auch die größten Dungeons, mehr hoch entwickeltes Gefühl wie eine Brise. Ich kämpfte als unvollständiger Teil zu schlagen deutlich unter dem empfohlenen Wert.

Das Sammeln und Handwerk sind unterentwickelt, auch erfordert nichts mehr als Zeit und Geld. Sie können zwei Handwerk und zwei Sammel Gilden beitreten, aber der Prozess Ressourcen des Erwerbs fühlt, ist nur ein Geld Waschbecken, nicht eine lohnenswerte Investition. Sie wählen einfach, welche gewünschten Abschnitt zu entwerfen oder zu sammeln, zahlen und eine bestimmte Menge an Echtzeit warten (ca. 20 Minuten) und das Aspect sammeln.

Wie die meisten No cost-to-Play-Spiele, Blade & Seele hat einen Money-Store im Spiel für Sie echtes Geld oder Währung in der Element zu verbringen. diejenigen, die Glück, wählen Sie den Money-Store zu ignorieren zu keiner wirklichen Nachteil sein, dass die Elemente sind entweder kosmetische oder der Einfachheit halber als Schlüssel die Waffen in einem Koffer gefunden, um sicherzustellen, können Sie Ihre Klasse verwendet werden.

Wenn es einen Aspekt der PVE Erfahrung ist, ist die Anerkennung wert, ist es die Klinge und Seele Umgebungen sind wunderschön. Sie fühlen sich nicht unbedingt im Einklang, und es gibt sehr wenig, um Sie davon zu überzeugen, dass Sie eine lebendige Welt erforschen, aber der Hintergrund und den Geschmack von jedem Bereich sind wunderbar zu beobachten. Leider war die Leistung etwas uneben wie Dips Rahmen und Wagen waren an der Tagesordnung und nicht durch eine Anpassung der Grafikeinstellungen betroffen.

kostenlose torrents spiele herunterladen

 
Herunterladen .torrent

Du brauchst uTorrent zum herunterladen .torrent dateien.